Schwadronation

Manchmal quatsch‘ ich, um zu quatschen – ich weiß nicht, warum.

Es kommt einfach aus mir heraus – es gibt keinen Grund.

Ich kann ihn zumindest nicht erkenn‘.

Man Mädel, halt’s Maul, jetzt geh‘ doch mal penn‘.

~

Dich hält doch nun wirklich niemand jetzt aus,

nicht mal der Peter, nicht mal der Klaus.

Kannst du nicht mal ruhig sein, für fünf Minuten –

schau, Dieter und Detlef, die können’s, die Guten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s