Input 16.8.17 # Unseriöse Kleidersammlungen

Unseriöse Kleidersammlungen: Lukratives Geschäft mit abgelegten Röcken und Hosen – Verbraucherzentrale

Jedes Jahr werden hierzulande 1,1 Millionen Tonnen Textilien aussortiert. Rund 750.000 Tonnen landen in Altkleidersammlungen. Problem dabei: Verbraucher können oft nicht erkennen, ob ihre Spenden wirklich karitativen Organisationen und Bedürftigen zugute kommen.

Gelesen auf: https://www.verbraucherzentrale.de/unserioese-kleidersammlungen–lukratives-geschaeft-mit-abgelegten-roecken-und-hosen

 

 

Bild: https://pixabay.com/de/photos/?q=kleidersammlung&hp=&image_type=&cat=&min_width=&min_height=

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s